top of page

Rimpact erklärt

Die Technologie

Zu einer guten Reifeneinlage gehört mehr als man denkt. Wir haben das auf die harte Tour gelernt, kauften Schaumstoff von der Stange, formten ihn und machten uns daran, unsere Räder zu zerstören. Wir haben Prototypen getestet, gelernt, umgestaltet und erneut getestet. Und wieder. Und wieder. Vier Jahre später ist das Ergebnis eine Reihe von Hochleistungsprodukten, die einzigartig darin sind, eine Leistungssteigerung ohne die Nachteile zu bieten, mit denen Reifeneinlagen oft in Verbindung gebracht werden.

MVIMG_20191008_171812.jpg
IMG_20190319_173510_049.jpg
00100dPORTRAIT_00100_BURST20191009141625
00100dPORTRAIT_00100_BURST20191009142007
IMG_20191206_090154_MP

Der Schaum

Leicht, stark stoßdämpfend, absorbiert kein Dichtmittel, hält wiederholten Stößen stand

00100dPORTRAIT_00100_BURST20191009142007

Nicht jeder Schaum ist gleich. Wir haben viele verschiedene Schaumstoffe getestet und uns mit einem branchenführenden Hersteller getroffen, um die besten verfügbaren Optionen einzugrenzen. Nach monatelangen Sackgassen haben wir es schließlich gefunden. Der heilige Gral von hochdichtem, geschlossenzelligem, vernetztem Polyethylenschaum.  

Hohe Dichte - Dicht genug, um Energie zu absorbieren, aber nicht so dicht, dass sie diese Energie an Ihre Felge weiterleitet. 

Geschlossene Zelle – absorbiert keine Versiegelung.

Vernetzt – überlegene Torsionsfestigkeit, um Reißen und Dehnen zu widerstehen.

Polyethylen - Inert und kohlenstofffarben, um die Freisetzung von Farbstoffen in oder die Reaktion mit Dichtmitteln auf Latexbasis zu verhindern.

Vibrationsdämpfend - Kann hochfrequente Vibrationen dämpfen, die sich durch die Reifenkarkasse in die Felge ausbreiten und durch Ihre Hände zu spüren sind. 

Ohne Werkzeug – Kann ohne Kabelbinder oder Riemen zu einer Schlaufe verarbeitet werden. Keine harten Bits in Ihrem Reifen, die reißen oder ausfallen können.

Die Ventile

Nicht blockierbar, hohe Qualität

Fast alle Insert-Designs erfordern ein modifiziertes Presta-Ventil, um eine freie Luftbewegung zu ermöglichen, ohne dass der Insert den Luftdurchgang des Ventils blockiert. Rimpact ist keine Ausnahme, und dies ist der Fall, weil wir glauben, dass wir mit einer kleinen Änderung im Ventildesign eine erreichen können  kompromisslos  Entwurf einfügen. Durch die Entlüftung unserer CNC-gefertigten horizontalen Luftöffnungen blockieren die Rimpact-Ventile nicht, selbst wenn sich der Einsatz verschiebt. Sie arbeiten mit Dichtmittelinjektoren , haben abnehmbare Kerne und können obendrein in einem normalen schlauchlosen Setup betrieben werden!  

IMG_20190319_173510_049.jpg

Die Form

Sorgfältig durchdacht, einfach, aber effektiv

Shape.jpg

Warum sind Luftreifen in allen Transportmitteln weit verbreitet, sogar im Motorsport auf hohem Niveau? Der Grund ist einfach, Luft . Seine Eigenschaften sind abstimmbar auf Gewicht, Reifendicke, Gelände, Temperatur, Geschwindigkeit, Höhe, Traktion usw.

Durch das vollständige Füllen eines Reifens mit einem Material, das weniger anpassungsfähig ist (wie Schaum), werden die Fahreigenschaften des R